Freiheit erleben – Identität finden

Beratung & Therapie – Seminarangebote – Abenteuertouren


DIE Männerreise

Die Männerreise – Abenteuer Identität

Bei der Männerreise handelt es sich nicht um eine Reise im eigentlichen Sinne. Trotzdem möchten wir mit Dir gerne unterwegs sein, für einen bestimmten Zeitraum unser Leben mit Dir teilen und uns mit Fragen der Identität und Berufung beschäftigen. Warum bin ich so, wie ich bin? Was hat mich zu dem Mann werden lassen, der ich heute bin? Muss ich diese Person bleiben oder gibt es da noch mehr, von dem ich vielleicht noch gar nichts ahne? Diesen und noch viel mehr Fragen werden wir uns gemeinsam stellen. Wir werden uns in dieser Zeit sehr gut kennenlernen, wir werden aber auch wirklich auf Reisen sein, denn 1-2 gemeinsame Wochenenden gehören auch zu der Männerreise. Alle weiteren Infos bekommst Du auf dem Informationstreffen für alle registrierten Männer. Die Registration ist unverbindlich, eine verbindliche Anmeldung ist dann am Informationsabend möglich, den wir allen registrierten Teilnehmern rechtzeitig mitteilen werden.

Der Arbeitsbereich der Männerreise wird von Bernd Koblischke und Andreas Timmler geleitet. Mitarbeiter sind Thomas Finkenrath und Martin Hövelmann.

Die erste Männerreise wurde im Januar 2018 beendete. Der zweite Durchgang der Männerreise ist im Februar 2018 gestartet. Gerne kannst Du Dich als Interessent für die kommende Männerreise eintragen, entweder direkt hier über das Kontaktformular (siehe unten) oder über diesen Flyer.  Wir melden uns dann rechtzeitig bei Dir und laden Dich zu einem Informationsabend über die Männerreise ein.

Das sagen Teilnehmer der Männerreise:

Wenn man denkt dass man alles über sich selber wüsste …….. gibt es doch manchmal noch eine Überraschung. Ist der Leidensdruck im Leben hoch genug, geht man auf die Suche. Die Männerreise hat mir dabei geholfen mich selber besser kennen zu lernen und zu verstehen. Nebenbei hat mir die Reise mit fremden Männern dabei geholfen meine Scheu vor Ihnen abzubauen. Viele Einzelne sind mir in dieser Zeit sehr Kostbar geworden und ich habe sie in mein Herz geschlossen. (Marco G. aus W.)

Wertvolle und reichhaltige Zeit (Frank L. aus S.)

Auf der Männerreise kann man seinen Gefühlen freien Lauf lassen und geistlich, menschlich und seelisch wachsen und reifen, um seinem göttlichen „Mann-Sein“ näher zu kommen. (Markus K. aus B.)

Hier einige Eindrücke des Männerreise-Wochenendes in Groenlo/NL

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

%d Bloggern gefällt das: